Philosophische Promotionskommission an der Goethe Universität Frankfurt/Main

+49 [0]69 798-23649

Menu

Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik, Master (FB9)

Fachspezifischer Anhang Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik (ab WS 2019/20), Master, Fachbereich 9 - Gemeinsame Prüfungsordnung (Version 2015)

Informationen zur Anmeldung

Informationen rund um die Anmeldung

Die einmalige Anmeldung zur Master-Prüfung im ersten Semester an der Goethe Universität für das Fach Curatorial Studies – Theorie – Geschichte – Kritik, Master (FB9) (ab WS 2019/20) muss erfolgen bis spätestens:

16. Januar 2020

Die Anmeldung zu den Prüfungsleistungen erfolgt in der Regel online über QIS, ansonsten über eine Mail an das Prüfungsamt. Eine Anmeldung kann nur erfolgen, wenn das Studierendenkonto beim Prüfungsamt eröffnet wurde.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit (Ärztliches Attest) zur Vorlage bei der Philosophischen Promotionskommission

Kurzfassung Studienordnung

Studienordnung - Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik, Master (ab WS 2019/20)

Master , StudO, ab WS 2019/2020

Studienbeginn:
Wintersemester

Voraussetzung:
B.A. oder mindestens gleichwertiger Abschluss in Kunstgeschichte, Kulturwissenschaften, Philosophie, Ethnologie, Geschichte, Kunstpädagogik, Archäologische Wissenschaften oder in verwandten kulturwissenschaftlichen Fächern. Motivationsschreiben.

Sprachanforderungen:
Englisch B 2. Zweite moderne Fremdsprache B 1, Lateinkenntnisse (dreijähriger Schulunterricht) oder moderne Fremdsprache B1. Wird die Masterarbeit im Bereich Mittelalterliche Geschichte geschrieben muss das Latinum nachgewiesen werden.

Studienumfang:
4 Semester, 8 Pflichtmodule

Pflichtmodule:

Zu Beginn des Studiums wird festgelegt, in welchem Fach die „Fachdisziplinäre Ausrichtung“ (Module 4- 6) geleistet wird. Dabei muss es sich um ein Fach handeln, in dem im Hauptfach der erste berufsqualifizierende Abschluss abgelegt wurde.

- Modul 1: Kuratorisches Urteilen und inszenierendes Argumentieren (14 CP)
- Modul 2: Kultur- , Museums- und Ausstellungspolitiken in Geschichte und Gegenwart (15 CP)
- Modul 3: Ästhetische Theorie und Praxis (8 CP)
- Modul 4: Fachdisziplinäre Ausrichtung I (11 CP)
- Modul 5: Fachdisziplinäre Ausrichtung II (13 CP)
- Modul 6: Fachdisziplinäre Ausrichtung III (15 CP)
- Modul 7: Praxisstation und Exkursion (14 CP)
- Modul 8: Masterqualifikation

Die Module 1, 2, 3, 4, 5 und 6 bestehen aus 2-3 Lehrveranstaltungen und werden mit einer einzelnen veranstaltungsbezogenen Modulprüfung (Hausarbeit 1, 2, 4-6; Referat 3) abgeschlossen.

Das Modul 7 besteht aus einem 2-monatigen Praktikum und der Teilnahme an einer Exkursion und wird mit einer einzelnen veranstaltungsbezogenen Modulprüfung (Referat und Essay zur Exkursion) abgeschlossen.

Das Modul 8 besteht aus dem Erstellen der Masterarbeit und der Teilnahme am Kolloquium, wo die Arbeit präsentiert wird.

Dauer der Masterarbeit:
20 Wochen Monate. Die Zulassung kann beantragt werden, wenn 60 CP und alle Sprachnachweise vorliegen. Für die ausreichend bestandene Masterarbeit werden 26 CP vergeben.

Berechnung der Gesamtnote:
Arithmetisches Mittel der Modulprüfungen und der Note der Masterarbeit. Die Masterarbeit wird doppelt gewertet.

Prüfungstermine - Sommer

Prüfungstermine Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik, Master - Sommersemester

 

Diese Seite enthält Termine für die folgenden Fächer:

Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik, Master
Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik, Master (ab WS 2019/20)

 

 

Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik, Master - ab WS 2012/13



Momentan liegen noch keine Termine vor

 

Zurück zum Anfang der Seite

 

 

Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik, Master - ab WS 2019/20



Momentan liegen noch keine Termine vor

 

Zurück zum Anfang der Seite

 

 

Prüfungstermine - Winter

Prüfungstermine Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik, Master - Wintersemester

 

Diese Seite enthält Termine für die folgenden Fächer:

Curatorial Studies – Theorie – Geschichte – Kritik, Master
Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik, Master (ab WS 2019/20)

 

 

Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik, Master - ab WS 2012/13



Momentan liegen noch keine Termine vor

 

Zurück zum Anfang der Seite

 

 

Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik, Master - ab WS 2019/20



Momentan liegen noch keine Termine vor

 

Zurück zum Anfang der Seite

 

 

Modulscheine

Modulscheine Download

Sämtliche Modulscheine für dieses Fach können hier gesammelt heruntergeladen werden

PDF: Modulscheine Curatorial Studies – Theorie – Geschichte – Kritik, Master (FB9) (ab WS 2019/20)

Enthaltene Scheine:

Modul 1: Kuratorisches Urteilen und inszenierendes Argumentieren
Modul 2: Kultur-, Museums- und Ausstellungspolitiken in Geschichte und Gegenwart
Modul 3: Ästhetische Theorie und Praxis
Modul 4: Fachdisziplinäre Ausrichtung I
Modul 5: Fachdisziplinäre Ausrichtung II
Modul 6: Fachdiziplinäre Ausrichtung III
Modul 7: Praxisstation und Exkursion
Modul 8: Masterqualifikation

Prüfungsordnung

Prüfungsordnung

Zur Prüfungsordnung für das Fach Curatorial Studies – Theorie – Geschichte – Kritik, Master (FB9) (ab WS 2019/20) gelangen Sie über den folgenden Link:

Prüfungsordnung Curatorial Studies – Theorie – Geschichte – Kritik, Master (FB9) (ab WS 2019/20)*

*Öffnet neuen Browser Tab

 

Hinweis: Bitte beachten Sie, dass die Durchsicht der Prüfungsordnung mit einem Smartphone aufgrund des großen Umfangs der Ordnung sowie zahlreicher enthaltener Tabellen schwierig sein kann. Wir empfehlen deshalb, sich Prüfungsordnungen generell mit einem Tablet oder – noch besser – am PC anzuschauen. 

Hilfe & Fragen

Hilfe & Fragen

Bei Unklarheiten oder sonstigen Fragen zu diesem Studiengang wenden Sie sich bitte über unser Kontaktformular an die Philosophische Promotionskommission. Wir werden versuchen Ihnen so schnell wie möglich zu antworten.

Pre-made Skins

Here you can see the pre-made skins for Vertikal. Vertikal is a true high quality and clean multi-purpose theme which will fit for any business and websites.

Please take a look at these demos. We believe Vertikal will suit for you and you will love it as much as we do...

Pre-made skins