Startseite
Mi 29 Jun 2016 09:16:15 CEST
Impressum Uni-Frankfurt
Home » Studium » Bachelor » Infos & Anmeldung
Fächer
Bachelor
Aktuelles
Infos & Anmeldung
Studiengänge
Prüfungsordnungen
Modulscheine
FAQ's
Master
Magister
Zwischenprüfungen
Promotionen
 
 
Diese Seite drucken

Generelle Anmeldeinformationen sowie PDF-Download von Antrags- und Anmeldungsformularen für Bachelor-Arbeit und Prüfung stehen Ihnen für die folgenden Fächer zur Verfügung:

Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft [Fachbereich 10 Neuere Philologien]
American Studies [Fachbereich 10 Neuere Philologien]
Archäologie und Geschichte der römischen Provinzen
Archäologie von Münze, Geld und von Wirtschaft in der Antike
Archäologie und Kulturgeschichte des Vorderen Orients
Archäometrie
Empirische Sprachwissenschaft
Empirische Sprachwissenschaft (ab WS 2011/12)
English Studies [Fachbereich 10 Neuere Philologien]
Ethnologie
Geographie
Germanistik [Fachbereich 10 Neuere Philologien]
Geschichte
Geschichte und Philosophie der Wissenschaften
Griechische Philologie
Islamische Studien
Japanologie (ab WS 2011/12)
Japanologie (ab WS 2013/14)
Judaistik
Katholische Theologie (ab SoSe 2016)
Katholische Theologie
Klassische Archäologie
Kognitive Linguistik
Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (ab WS 2011/12)
Kunst - Medien - Kulturelle Bildung
Kunstgeschichte (ab SoSe 2016)
Kunstgeschichte
Lateinische Philologie
Linguistik [Fachbereich 10 Neuere Philologien]
Linguistik (ab WS 2014/15) [Fachbereich 10 Neuere Philologien]
Musikwissenschaft
Philosophie
Religionswissenschaft (ab WS 2011/12)
Religionswissenschaft (ab SoSe 2016)
Romanistik [Fachbereich 10 Neuere Philologien]
Sinologie
Skandinavistik [Fachbereich 10 Neuere Philologien]
Sportwissenschaft
Sportwissenschaft [ab WS 2012/13]
Sprachen und Kulturen Südostasiens
Theater-, Film- und Medienwissenschaft [Fachbereich 10 Neuere Philologien]
Vor- und frühgeschichtliche Archäologie
Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft [Fachbereich 10]
Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)
Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung HF - Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
American Studies [Fachbereich 10]
Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)
Downloads:
Antragsformular American Studies Bachelorprüfung im Hauptfach
Antragsformular American Studies Bachelorprüfung im Nebenfach
Anmeldeformular American Studies Bachelorarbeit im Hauptfach
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Archäologie und Geschichte der römischen Provinzen

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern, bei Modulabschlussprüfungen bei der Philosophischen Promotionskommission oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Archäologie u. Geschichte d. römischen Provinzen Bachelorprüfung im Hauptfach
Antragsformular Archäologie u. Geschichte d. römischen Provinzen Bachelorprüfung im Nebenfach
Anmeldeformular Archäologie u. Geschichte d. römischen Provinzen Bachelorarbeit im Hauptfach
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Archäologie und Kulturgeschichte des Vorderen Orients

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern, bei Modulabschlussprüfungen bei der Philosophischen Promotionskommission oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Archäologie u. Kulturgeschichte des Vorderen Orients Bachelorprüfung im Hauptfach
Antragsformular Archäologie u. Kulturgeschichte des Vorderen Orients Bachelorprüfung im Nebenfach
Anmeldeformular Archäologie u. Kulturgeschichte des Vorderen Orients Bachelorarbeit im Hauptfach
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Archäologie von Münze, Geld und von Wirtschaft in der Antike

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern, bei Modulabschlussprüfungen bei der Philosophischen Promotionskommission oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Archäologie von Münze, Geld und von Wirtschaft in der Antike Bachelorprüfung im HF
Antragsformular Archäologie von Münze, Geld und von Wirtschaft in der Antike Bachelorprüfung im NF
Anmeldeformular Archäologie von Münze, Geld und von Wirtschaft in der Antike Bachelorarbeit im HF
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Archäometrie

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern, bei Modulabschlussprüfungen bei der Philosophischen Promotionskommission oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Archäometrie
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Empirische Sprachwissenschaft
Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)
Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung HF - Empirische Sprachwissenschaft
Antragsformular Bachelorprüfung NF - Empirische Sprachwissenschaft
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Empirische Sprachwissenschaft
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Empirische Sprachwissenschaft (ab WS 2011/12)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern, bei Modulabschlussprüfungen bei der Philosophischen Promotionskommission oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung HF - Empirische Sprachwissenschaft (ab WS 2011/12)
Antragsformular Bachelorprüfung NF - Empirische Sprachwissenschaft (ab WS 2011/12)
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Empirische Sprachwissenschaft (ab WS 2011/12)
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
English Studies [Fachbereich 10]
Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)
Downloads:
Antragsformular English Studies Bachelorprüfung im Hauptfach
Antragsformular English Studies Bachelorprüfung im Nebenfach
Anmeldeformular English Studies Bachelorarbeit im Hauptfach
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Ethnologie

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Ethnologie
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Ethnologie
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Ethologie
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Geographie

Ansprechpartner:

Prüfungsamt für Bachelor- und Diplom-Geographen

Sigrun Ghani
Institut für Humangeographie -
Robert-Mayer-Str. 6

Sprechzeiten: Dienstag bis Donnerstag 9.00-10.30 Uhr und 14.00-16.00 Uhr und nach Vereinbarung
Telefon: +49 (69) 798 -22415

Seitenanfang
Germanistik [Fachbereich 10]
Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)
Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung Germanistik im Hauptfach
Antragsformular Bachelorprüfung Germanistik im Nebenfach
Anmeldeformular Germanistik Bachelorarbeit im Hauptfach
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Geschichte

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Geschichte
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Geschichte
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Geschichte
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Geschichte und Philosophie der Wissenschaften

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Geschichte und Philosophie der Wissenschaften
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Griechische Philologie

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Griechische Philologie
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Griechische Philologie
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Griechische Philologie
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Islamische Studien

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Islamische Studien
Anmeldeformular Bachelorarbeit - HF Islamische Studien
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Japanologie (ab WS 2011/12)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Japanologie
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Japanologie
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Japanologie
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Japanologie (ab WS 2013/14)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin über QIS vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Japanologie (ab WS 2013/14)
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Japanologie (ab WS 2013/14)
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Japanologie (ab WS 2013/14)
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Judaistik

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Judaistik
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Judaistik
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Judaistik
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Katholische Theologie (ab SoSe 2016)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin muss über QIS auch vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Katholische Theologie
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Katholische Theologie
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Katholische Theologie
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Katholische Theologie

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Katholische Theologie
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Katholische Theologie
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Katholische Theologie
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Klassische Archäologie

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern, bei Modulabschlussprüfungen bei der Philosophischen Promotionskommission oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - Klassische Archäologie - Hauptfach
Antragsformular Bachelorprüfung - Klassische Archäologie - Nebenfach
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Klassische Archäologie
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Kognitive Linguistik

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis 1 Werktag vor dem Prüfungstermin schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - Kognitive Linguistik
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Kognitive Linguistik
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (ab WS 2011/12)

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt über QIS und kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich über QIS erfolgen.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (ab WS 2011/12)
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (ab WS 2011/12)
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (ab WS 2011/12)
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Kunst - Medien - Kulturelle Bildung

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Kunst - Medien - Kulturelle Bildung
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Kunstgeschichte (ab SoSe 2016)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin muss über QIS auch vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Kunstgeschichte (ab SoSe 2016)
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Kunstgeschichte (ab SoSe 2016)
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Kunstgeschichte (ab SoSe 2016)
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Kunstgeschichte

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Kunstgeschichte
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Kunstgeschichte
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Kunstgeschichte
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Lateinische Philologie

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Lateinische Philologie
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Lateinische Philologie
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Lateinische Philologie
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Linguistik (ab WS 2011/12)
Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)
Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - Linguistik
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Linguistik
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Linguistik (ab WS 2014/15)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung erfolgt bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin über QIS.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).


PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - Linguistik (ab WS 2014/15)
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Linguistik (ab WS 2014/15)
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Musikwissenschaft

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Musikwissenschaft
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Musikwissenschaft
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Musikwissenschaft
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Philosophie

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Philosophie
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Philosophie
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Philosophie
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Religionswissenschaft (ab WS 2011/12)

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Religionswissenschaft (ab WS 2011/12)
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Religionswissenschaft (ab WS 2011/12)
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Islamische Religion (ab WS 2011/12)
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Vergleichende Religionswissenschaft (ab WS 2011/12)
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Religionswissenschaft (ab SoSe 2016)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin muss über QIS auch vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - HF Religionswissenschaft (ab SoSe 2016)
Antragsformular Bachelorprüfung - NF Religionswissenschaft (ab SoSe 2016)
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Religionswissenschaft (ab SoSe 2016)
 
Seitenanfang
Romanistik [Fachbereich 10]
Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)
Downloads:
Antragsformular Romanistik Bachelorprüfung im Hauptfach
Antragsformular Romanistik Bachelorprüfung im Nebenfach
Anmeldeformular Romanistik Bachelorarbeit im Hauptfach
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Sinologie

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin über QIS erfolgen.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - Sinologie - Hauptfach - 8 Semester
Antragsformular Bachelorprüfung - Sinologie - Hauptfach - 6 Semester
Antragsformular Bachelorprüfung - Sinologie - Nebenfach - Version 2010
Antragsformular Bachelorprüfung - Sinologie - Nebenfach - Version 2006
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Sinologie - Hauptfach - 8 Semester
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Sinologie - Hauptfach - 6 Semester
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Skandinavistik [Fachbereich 10]
Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)
Downloads:
Antragsformular Skandinavistik Bachelorprüfung im Hauptfach
Antragsformular Skandinavistik Bachelorprüfung im Nebenfach
Anmeldeformular Skandinavistik Bachelorarbeit im Hauptfach
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Sportwissenschaft
Die Anmeldung zu den Prüfungen erfolgt üder QIS. Die Anmeldung zu den Wiederholungsprüfungen erfolgt manuell im Sportinstitut.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philprom oder direkt im Sportinstitut glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen (s. Download). Die Philosophische Promotionskommission bzw. das Sportinstitut behalten sich gem. § 19 Abs. 2 der Ordnung vor, nach der dritten Vorlage eines ärztlichen Attests ein amtsärztliches Attest einzufordern.
Aus gegebenen Anlass weisen wir daraufhin, dass bei Krankmeldungen Folgendes gilt: Sollte man wegen einer Sportverletzung nicht an praktischen Prüfungen teilnehmen können, darf man bei "theoretischen" Prüfungen teilnehmen. Es ist aber nicht möglich während der attestierten Prüfungsunfähigkeit an einer Prüfung teilzunehmen und bei einer anderen sich auf die Krankmeldung zu berufen!
Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - Sportwissenschaft
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Sportwissenschaft
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Formular für die Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit (Ärztliches Attest)
Seitenanfang
Sportwissenschaft (ab WS 2012/13)
Die Anmeldung zu den Prüfungen erfolgt üder QIS. Die Anmeldung zu den Wiederholungsprüfungen erfolgt manuell im Sportinstitut.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philprom oder direkt im Sportinstitut glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen (s. Download). Die Philosophische Promotionskommission bzw. das Sportinstitut behalten sich gem. § 19 Abs. 2 der Ordnung vor, nach der dritten Vorlage eines ärztlichen Attests ein amtsärztliches Attest einzufordern.
Aus gegebenen Anlass weisen wir daraufhin, dass bei Krankmeldungen Folgendes gilt: Sollte man wegen einer Sportverletzung nicht an praktischen Prüfungen teilnehmen können, darf man bei "theoretischen" Prüfungen teilnehmen. Es ist aber nicht möglich während der attestierten Prüfungsunfähigkeit an einer Prüfung teilzunehmen und bei einer anderen sich auf die Krankmeldung zu berufen!
Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - Sportwissenschaft [ab WS 2012/13]
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Sportwissenschaft [ab WS 2012/13]
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Formular für die Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit (Ärztliches Attest)
Seitenanfang
Sprachen und Kulturen Südostasiens

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei den Prüfern oder über QIS. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - Sprachen und Kulturen Südostasiens - Hauptfach
Antragsformular Bachelorprüfung - Sprachen und Kulturen Südostasiens - Nebenfach
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Sprachen und Kulturen Südostasiens - Hauptfach
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Theater-, Film- und Medienwissenschaft [Fachbereich 10]

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zum  Rücktrittstermin beim prüfer angezeigt werden.

Downloads:
Antragsformular Bachelorprüfung - Theater-, Film- und Medienwissenschaft im Hauptfach
Anmeldeformular Bachelorarbeit - Theater-, Film- und Medienwissenschaft im Hauptfach
Antragsformular Bachelorprüfung - Theater-, Film- und Medienwissenschaft im Nebenfach
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
Vor- und frühgeschichtliche Archäologie

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern, bei Modulabschlussprüfungen bei der Philosophischen Promotionskommission oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Vor- und frühgeschichtliche Archäologie Bachelorprüfung im Hauptfach
Antragsformular Vor- und frühgeschichtliche Archäologie Bachelorprüfung im Nebenfach
Anmeldeformular Vor- und frühgeschichtliche Archäologie Bachelorarbeit im Hauptfach
Allgemeine Informationen für Studierende in den Bachelorstudiengängen
Seitenanfang
 
Letzte Änderung: 07.06.16 16:03 Diese Seite drucken
TOP BACHELOR FAQ's
Wann muss ich mich zur Prüfung anmelden?
Sie müssen sich im ersten Semester zur Prüfung anmelden. Dazu benutzen Sie bitte das Anmeldeformular, das sie unter Ihrem Fach finden. Wenn Sie eine Kombination Magister modularisiert mit Bachelor haben, müssen Sie sich ... mehr lesen
Ich bin am Prüfungstermin krank, was muss ich tun?
Umgehend zum Arzt gehen. Die Krankmeldung ist unverzüglich (innerhalb von drei Werktagen) der PhilProm vorzulegen (per-
sönlich, per fax, per Brief, per Mail). Bitte auf der Rückseite des Attests die Matrikelnummer, den Studiengang ... mehr lesen
Alle Bachelor FAQ's
AKTUELLE THEMEN IM BACHELOR FORUM:
Proseminar als Seminar

Rückmeldung und Anmeldung der Bachelor-Arbeit

Anmeldung Bachelorarbeit MindestCPZahl

Anmeldung Bachelorarbeit

Nachweise über bisher erbrachte Prüfungsleistungen

Zum PhilProm Forum
EMPFOHLENE LINKS
Uni-Frankfurt
QIS/LSF Hochschulportal
BAföG-Rechner
PhilProm RSS NEWS
 
 


© 2013 Goethe Universität Frankfurt am Main - Philosophische Promotionskommission
Senckenberganlage 31, 3. OG. - 60054 Frankfurt am Main
Paketanschrift: Senckenberganlage 31, 60325 Frankfurt am Main