Startseite
Mo 22 Jan 2018 15:38:07 CET
Impressum Uni-Frankfurt
Home » Studium » Fachauswahl » Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft » Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft - Bachelor / Hauptfach
Fächer
Bachelor
Master
Magister
Zwischenprüfungen
Promotionen
 
 
Fächerauswahl Diese Seite drucken
Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft - Bachelor / Hauptfach
Im Folgenden die Kurzfassung der Anforderungen für dieses Fach:
Studienordnung - FB10 - Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft
Bachelor, Hauptfach, ab WS 2010/2011

Studienbeginn:  
Wintersemester

Sprachanforderungen:         
Englisch und Französisch. Müssen bis zum Ende des Basismoduls 3 nachgewiesen sein.

Studienumfang:                     
6 Semester, 7 Pflichtmodule, 2 Wahlpflichtmodule, Abschlussarbeit, 120 CP im Hauptfach, dazu kommen 60 CP aus einem Nebenfach

Basisphase (1. - 4. Semester)

Pflichtmodule:

  • Basismodul 1: Grundlagen der Allgemeinen und Vergleichenden Literaturwissenschaft (14 CP)
  • Basismodul 2: Spracherwerb (17 CP)
  • Basismodul 3: Sprachen und Kritik (14 CP)
  • Basismodul 5: Allgemeine Literaturwissenschaft (14 CP)
  • Basismodul 6: Berufsvorbereitung (13 CP)

Die Pflichtmodule 1, 2, 3 und 5 bestehen aus 2 Lehrveranstaltungen. Die Prüfungsleistungen sind in Modul 1 eine große Hausarbeit, in Modul 2 aus Sprachprüfungen, in Modul 3 aus zwei Übersetzungsklausuren, im Modul 5 aus einer großen und einer kleinen Hausarbeit, in Modul 6 wird ein unbenoteter Praktikumsbericht erstellt werden.

Wahlpflichtmodul:

  • Basismodul 4 (I): Literatur und Sprachen (9 CP) oder
  • Basismodul 4 (II): Literatur, Philosophie (9 CP)

Die Anzahl der LV und die Anzahl der Prüfungen richten sich nach dem ausgewählten Fach

Qualifizierungsphase (5.+ 6. Semester)

Pflichtmodule:

  • Qualifizierungsmodul 2: Vergleichende Literaturwissenschaft (9 CP)
  • Qualifizierungsmodul 3: Ästhetik, Hermeneutik, Sprachtheorie (9 CP)
  • Abschlussmodul Bachelorarbeit (12 CP)

Die Module 2 und 3 bestehen aus 2 LV, die Prüfungsleistung besteht aus einer Hausarbeit

Wahlpflichtmodul:

  • Qualifizierungsmodul 1 (I): Literatur, Kunst und Medien (9 CP) oder
  • Qualifizierungsmodul 1 (II): Literatur in Institutionen (9 CP)

Die Anzahl der LV und die Anzahl der Prüfungen richten sich nach dem ausgewählten Fach

Dauer der Abschlussarbeit:
Die Zulassung zur Bachelorarbeit kann beantragen, wer mindestens 90 CP im Hauptfach erworben hat. Der Bearbeitungszeitraum beträgt 9 Wochen. Für die ausreichend bestandene Abschlussarbeit werden 12 CP vergeben.

Berechnung der Gesamtnote:
Die Note berechnet sich aus dem arithmetischen Mittel der 3 besten Modulnoten aus den Basismodulen (ohne B2 und B 6), der Noten der Qualifizierungsmodule und der Note der Bachelorarbeit. Die Note der Bachelorarbeit wird zweifach gewertet.

 

 

 

Letzte Änderung: 23.08.10 6:34 Diese Seite drucken
 
TOP BACHELOR FAQ's
Wann muss ich mich zur Prüfung anmelden?
Sie müssen sich im ersten Semester zur Prüfung anmelden. Dazu benutzen Sie bitte das Anmeldeformular, das sie unter Ihrem Fach finden. Wenn Sie eine Kombination Magister modularisiert mit Bachelor haben, müssen Sie sich ... mehr lesen
Ich bin am Prüfungstermin krank, was muss ich tun?
Umgehend zum Arzt gehen. Die Krankmeldung ist unverzüglich (innerhalb von drei Werktagen) der PhilProm vorzulegen (per-
sönlich, per fax, per Brief, per Mail). Bitte auf der Rückseite des Attests die Matrikelnummer, den Studiengang ... mehr lesen
Alle Bachelor FAQ's
AKTUELLE THEMEN IM BACHELOR FORUM:
Wechsel Haupt-/Nebenfach+Einstufung in höheres Fachsemester

Exmatrikulation trotz ausstehender Korrektur von Hausarbeit?

Tausch Hauptfach/Nebenfach (FB 10)

Vorläufiges Bachelorzeugnis zur MA Bewerbung

Anmeldung zu den Modulprüfungen im Kunstgeschichte

Zum PhilProm Forum
EMPFOHLENE LINKS
Uni-Frankfurt
QIS/LSF Hochschulportal
BAföG-Rechner
PhilProm RSS NEWS
 
 


© 2013 Goethe Universität Frankfurt am Main - Philosophische Promotionskommission
Senckenberganlage 31, 3. OG. - 60054 Frankfurt am Main
Paketanschrift: Senckenberganlage 31, 60325 Frankfurt am Main