Startseite
Mi 01 Jun 2016 01:38:02 CEST
Impressum Uni-Frankfurt
Home » Studium » Master » Infos & Anmeldung
Fächer
Bachelor
Master
Aktuelles
Infos & Anmeldung
Studiengänge
Prüfungsordnungen
Modulscheine
FAQ's
Magister
Zwischenprüfungen
Promotionen
 
 
Diese Seite drucken

Anmeldeinformationen stehen Ihnen für die folgenden Fächer zur Verfügung:

Afrikanistik
American Studies (ab WS 2013/14)
Anglophone Literatures, Cultures and Media (ab WS 2013/14)
Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik
Deutsche Literatur (ab WS 2013/14)
Empirische Sprachwissenschaften
Empirische Sprachwissenschaften (2-/4-semestrig, ab WS 2011/12)
Ethnologie (ab WS 2014/15)
Filmkultur: Archivierung, Programmierung, Präsentation (ab WS 2013/14)
Geschichte (ab SoSe 2012)
Japanologie
Japan in der Welt: Globale Herausforderungen, kulturelle Perspektiven (ab WS 2011/12)
Judaistik
Kognitive Linguistik
Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (ab WS 2011/12)
Kunstgeschichte (ab WS 2013/14)
Linguistik (ab WS 2013/14)
Modern East Asia Studies (MEAS)
Moving Cultures – Transcultural Encounters (ab WS 2013/14)
Religionsphilosophie (ab WS 2011/12)
Religionswissenschaft
Religionswissenschaft (ab SoSe 2016)
Romanistische Linguistik (ab WS 2013/14)
Sinologie (4 Semester)
Sinologie (ab WS 2011/12)
Skandinavistik (ab WS 2013/14)
Southeast Asian Studies (SEAS) (ab WS 2012/13)
Sozialwissenschaften des Sports (ab WS 2012/13)
Sports Medicine / Excersise Physiology
Theater-, Film- und Medienwissenschaft (ab WS 2013/14)
Afrikanistik

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Afrikanistik
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Afrikanistik
Seitenanfang
American Studies (ab WS 2013/14)

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Application for Master's Exam Admission - American Studies
Registration for Master's Thesis Submission - American Studies
Seitenanfang
Anglophone Literatures, Cultures and Media (ab WS 2013/14)

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Application for Master's Exam Admission - Anglophone Literatures, Cultures and Media
Registration for Master's Thesis Submission - Anglophone Literatures, Cultures and Media
Seitenanfang
Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik

Die Anmeldungen zu den Modulprüfungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden.

Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden.

Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Curatorial Studies - Theorie - Geschichte - Kritik
Seitenanfang
Deutsche Literatur (ab WS 2013/14)

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Deutsche Literatur
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Deutsche Literatur
Seitenanfang
Empirische Sprachwissenschaften

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Empirische Sprachwissenschaft
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Empirische Sprachwissenschaft
Seitenanfang
Empirische Sprachwissenschaften (2-/4-semestrig, ab WS 2011/12)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern, bei Modulabschlussprüfungen bei der Philosophischen Promotionskommission oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)
Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Empirische Sprachwissenschaft (2-/4-semestrig, ab WS 2011/12)
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Empirische Sprachwissenschaft (2-/4-semestrig, ab WS 2011/12)
Seitenanfang
Ethnologie (ab WS 2014/15)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgt über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin über QIS vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Ethnologie (ab WS 2014/15)
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Ethnologie (ab WS 2014/15)
Seitenanfang
Filmkultur: Archivierung, Programmierung, Präsentation (ab WS 2013/14)

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Filmkultur: Archivierung, Programmierung, Präsentation
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Filmkultur: Archivierung, Programmierung, Präsentation
Seitenanfang
Geschichte (ab SoSe 2012)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterrprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung Geschichte (ab SoSe 2012)
Anmeldeformular zur Masterarbeit Geschichte (ab SoSe 2012)
 
Seitenanfang
Japanologie

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin über QIS vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Japanologie | Antragsformular Masterprüfung - Japanologie Neu
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Japanologie| Annmeldeformular zur Masterarbeit - Japanologie Neu
 
Seitenanfang
Japan in der Welt: Globale Herausford., kult. Perspektiven (ab WS 11/12)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Bachelorprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin über QIS vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Japan in der Welt: Globale Herausforderungen, kulturelle Perspektiven
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Japan in der Welt: Globale Herausforderungen, kulturelle Perspektiven
 
Seitenanfang
Judaistik

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Judaistik
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Judaistik
 
Seitenanfang
Kognitive Linguistik

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis 1 Werktag vor dem Prüfungstermin schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Kognitive Linguistik
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Kognitive Linguistik
 
Seitenanfang
Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (ab WS 2011/12)

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin über QIS erfolgen.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (ab WS 2011/12)
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie (ab WS 2011/12)
Seitenanfang
Kunstgeschichte (ab WS 2013/14)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung Kunstgeschichte (ab WS 2013/14)
Anmeldeformular zur Masterarbeit Kunstgschichte (ab WS 2013/14)
 
Seitenanfang
Linguistik (ab WS 2013/14)

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Linguistik
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Linguistik
 
Seitenanfang
Modern East Asia Studies (MEAS)

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Application for Master's Exam Admission (MEAS) - English Document
Registration for Master's Thesis Submission (MEAS) - English Document
Antragsformular Masterprüfung - Modern East Asia Studies (MEAS)
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Modern East Asia Studies (MEAS)
 
Seitenanfang
Moving Cultures – Transcultural Encounters (ab WS 2013/14)

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Moving Cultures – Transcultural Encounters
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Moving Cultures – Transcultural Encounters
Seitenanfang
Religionsphilosophie (ab WS 2011/12)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Religionsphilosophie (ab WS 2011/12)
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Religionsphilosophie (ab WS 2011/12)
 
Seitenanfang
Religionswissenschaft

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Religionswissenschaft
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Religionswissenschaft
 
Seitenanfang
Religionswissenschaft (ab SoSe 2016)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin muss über QIS auch vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Religionswissenschaft (ab SoSe 2016)
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Religionswissenschaft (ab SoSe 2016)
 
Seitenanfang
Romanistische Linguistik (ab WS 2013/14)

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Romanistische Linguistik
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Romanistische Linguistik
Seitenanfang
Sinologie (4 Semester)

Die Anmeldungen zu den Prüfungsleistungen erfolgen über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Sinologie
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Sinologie
 
Seitenanfang
Sinologie (ab WS 2011/12)

Die Anmeldungen zu den Prüfungsleistungen erfolgen über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Sinologie
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Sinologie
 
Seitenanfang
Skandinavistik (ab WS 2013/14)

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Skandinavistik
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Skandinavistik
Seitenanfang
Southeast Asian Studies (SEAS) (ab WS 2012/13)

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgt bei den jeweiligen Prüfern oder online über QIS. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden oder muss bei Anmeldung über QIS auch dort selber vorgenommen werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung Southeast Asian Studies (SEAS) (ab WS 2012/13)
Anmeldeformular zur Masterarbeit Southeast Asian Studies (SEAS) (ab WS 2012/13)
 
Seitenanfang
Sozialwissenschaften des Sports (ab WS 2012/13)

Die Anmeldung zu den Prüfungen erfolgt üder QIS. Die Anmeldung zu den Wiederholungsprüfungen erfolgt manuell im Sportinstitut.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbarten Termin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philprom oder direkt im Sportinstitut glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen (s. Download). Die Philosophische Promotionskommission bzw. das Sportinstitut behalten sich gem. § 19 Abs. 2 der Ordnung vor, nach der dritten Vorlage eines ärztlichen Attests ein amtsärztliches Attest einzufordern.

Aus gegebenen Anlass weisen wir daraufhin, dass bei Krankmeldungen Folgendes gilt: Sollte man wegen einer Sportverletzung nicht an praktischen Prüfungen teilnehmen können, darf man bei "theoretischen" Prüfungen teilnehmen. Es ist aber nicht möglich während der attestierten Prüfungsunfähigkeit an einer Prüfung teilzunehmen und bei einer anderen sich auf die Krankmeldung zu berufen!

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung Sozialwissenschaften des Sports (ab WS 2012/13)
Anmeldeformular zur Masterarbeit Sozialwissenschaften des Sports (ab WS 2012/13)
 
Seitenanfang
Sports Medicine / Excersise Physiology

Spätestens zwei Wochen vor der 1. Prüfungsleistung im Studiengang erfolgt die Anmeldung zur Masterprüfung bei Philosophischen Promotionskommission. Sollen Studien- und Prüfungsleistungen für den Studiengang anerkannt werden, sind diese Nachweise zur Anmeldung mitzubringen. Das ausgefüllte Anmeldeformular kann auch mit der Post geschickt werden.

Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungen erfolgt über das QIS-System. Zu den Wiederholungsprüfungen ist eine termingebundene persönliche Eintragung in eine Liste am Institut notwendig. Näheres wird per Aushang am Institut beknnt gegegebn. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt. Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin über QIS erfolgen. Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission oder bei Frau Jablonski glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen.

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Sports Medicine / Excersise Physiology
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Sports Medicine / Excersise Physiology
 
Seitenanfang
Theater-, Film- und Medienwissenschaft (ab WS 2013/14)

Die Anmeldung zu den Modulabschlussprüfungen erfolgt bei der Philosophischen Promotionskommission. Die Anmeldung zu den einzelnen Prüfungsleistungen erfolgen bei den jeweiligen Prüfern. Die Anmeldung kann nur erfolgen, wenn eine Zulassung zur Masterprüfung vorliegt.

Ein Rücktritt von der Anmeldung zur einzelnen Prüfungsleistung kann bis zu dem angegebenen Rücktrittstermin schriftlich (auch per E-Mail) bei der Philosophischen Promotionskommission angezeigt werden.

Bei Nichterscheinen am Klausurtag bzw. Nichtabgabe der Hausarbeit am vereinbartenTermin gilt die Prüfung als nicht bestanden. Die für das Versäumnis geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich innerhalb von 3 Werktagen schriftlich bei der Philosophischen Promotionskommission glaubhaft gemacht werden. Bei Krankheit ist ein ärztliches Attest vorzulegen. Auf dem Attest ist zu vermerken: Matrikelnummer, Studiengang sowie Bezeichnung der nicht angetretenen Prüfung(en).

PDF Download: Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit(Ärztliches Attest)

Downloads:
Antragsformular Masterprüfung - Theater-, Film- und Medienwissenschaft
Anmeldeformular zur Masterarbeit - Theater-, Film- und Medienwissenschaft
Seitenanfang
 
Letzte Änderung: 31.05.16 11:29 Diese Seite drucken
TOP MASTER FAQ's
Muss ich Termine bei den Prüfungsanmeldungen beachten?
Ja, unbedingt. Die Anmeldeter-
mine und Rücktrittstermine sind Ausschlussfristen! Innerhalb der Rücktrittsfrist können Sie ohne Begründung per Mail von der Prüfung zurücktreten. Bitte die Matrikelnummer, das Fach und die ... mehr lesen
Sind die Teilnahmevoraus-
setzungen, die in den Modulbeschreibungen stehen verbindlich?
Ja, sonst hätten die Fachver-
treter dies nicht in der Ordnung geregelt!
Alle Master FAQ's
EMPFOHLENE LINKS
Uni-Frankfurt
QIS/LSF Hochschulportal
BAföG-Rechner
PhilProm RSS NEWS


© 2013 Goethe Universität Frankfurt am Main - Philosophische Promotionskommission
Senckenberganlage 31, 3. OG. - 60054 Frankfurt am Main
Paketanschrift: Senckenberganlage 31, 60325 Frankfurt am Main